Testkick: SG Rottorf Königslutter – BTSV 15:0 (9:0)

SG Rottdorf / Viktoria Königslutter Sportplatz am Lutterspring,
Königslutter
Eintracht Braunschweig

Mit Hagen wurde heute Königslutter angesteuert, nach einigen Irrungen erreichten wir den Sportplatz am Lutterspring pünktlich und trafen dort sogleich auf einige Genossen.

Kaum hatten wir unsere Plätze eingenommen und das erste Bier in der Hand begann das Torfestival – das was gestern fehlte wurde heute erfüllt: Tore, Tore, Tore.

Der Schotte war nicht mehr dabei, dafür wurden erneut Leute aus der A- und B-Jugend getestet.

Die Jungs von der Spielgemeinschaft waren dolle überfordert, schienen sich aber doch zu freuen, gegen den BTSV spielen zu dürfen. So soll das sein!

Das Wetter heute übrigens auch prima! Also, es gab nix zu meckern! Europapokal!

Sportplatz am Lutterspring, Königslutter

BTSV: Marjan Petkovic (Hendrik Hilpert, 46′) – Norman Theuerkauf (Nils Göwecke, 46′), Matthias Henn (Dominik Zellmer, 46′), Ermin Bicakcic (Emre Turan, 46′), Benjamin Kessel (Jonas Erwig-Drüppel, 46′), Björn Kluft, Mirko Boland (Marc Pfitzner, 46′), Kevin Kratz (Damir Vrancic, 46′), Raffael Korte – Pierre Merkel (Steffen Bohl, 46′), Marcel Bär (Niklas Albrecht, 46′)

TORE: 1:0 Benjamin Kessel (5′), 2:0, 3:0 und 6:0 Marcel Bär (9′, 15′, 24′), 4:0, 7:0 und 8:0 Mirko Boland (16′, 33′, 41′), 5:0 und 12:0 Björn Kluft (20′, 63′), 9:0 Raffael Korte (43′), 10:0 und 11:0 Niklas Albrecht (53′, 55′), 13:0 und 15:0 Steffen Bohl (70′, 86′), 14:0 Emre Turan (75′)

ZUSCHAUER: 1.500

Die Kommentfunktion ist nicht aktiviert.