UEFA-Cup: NK Dinamo Zagreb – FC Basel 0:0

NK Dinamo Zagreb Stadion u Maksimiru,
Zagreb, Kroatien
FC Basel

Stadion Maksimir, Zagreb, Kroatien

Dinamo Zagreb-FC Basel: Die Show beginnt

FC Basel

Pyroshow der Bad Boys Blue

Pyroshow der Bad Boys Blue

Stadion Maksimir, Zagreb, Kroatien

FC BASEL: Franco Costanzo – Ronny Hodel, Fran├žois Marque, Daniel Majstorovic, Reto Zanni – Ivan Ergic, Scott Chipperfield (Fabian Frei, 74′), Felipe Caicedo (Franz Burgmeier, 77′), Eduardo, David Degen – Marco Streller. TRAINER: Christian Gross

SCHIRI: Serge Gumienny (Belgien)

TORE: keine

ZUSCHAUER: 28.000 Zuschauer, darunter knapp 300 Basler, 8x Braunschweig, 5x Waldhof

2 Antworten zu “UEFA-Cup: NK Dinamo Zagreb – FC Basel 0:0”

  1. Niko sagt:

    Na da bin ich auf einen ausführlichen Bericht gespannt. Bei mir reichts nur zu einem Besuch in Zagreb mit dem HSV im Dezember, dafür sehr günstig.

    Gruß

    Niko

  2. Alkodil sagt:

    Eindrucksvolle Bilder!!!!